Botoxbehandlung Wien

Informationen zu
Botoxbehandlungen in Wien

Erfahren Sie mehr über Botoxbehandlungen bei Dr.Liebmann in Wien

Lachen, Zorn aber auch das konzentrierte Arbeiten vor einem Bildschirm sind genauso für die Faltenbildung mitverantwortlich wie Rauchen und intensive UV- und Sonnenexposition. Trotz regelmäßiger und sorgfältiger Pflege mit diversen Cremen lassen sich Ihre Mimik-und Stirnfalten nicht mehr glätten?

Derartigen Problemen kann man mit Botox entgegenwirken. Botox ist eine nicht-operative Methode der Faltenbehandlung, bei der die Aktivität der mimischen Muskulatur abgeschwächt wird. Durch die richtige Dosierung sieht die Gesichtshaut wieder frisch aus und ein maskenhaftes Gesicht wird vermieden.

An folgenden Stellen wird Botox erfolgreich eingesetzt:

  • Stirnfalten
  • Zornesfalten
  • Augenbrauen
  • Krähenfüßchen
  • Achseln

Sehr gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch ausführlich über diese Behandlungsmethode.

Vereinbaren Sie einen Termin für eine Botoxbehandlung

Behandlungsverlauf

Details zur Botox-Behandlung zusammengefasst:

+ - Botox-Behandlungsdauer

10 Minuten

+ - Nach der Botox Behandlung

sichtbar nach wenigen Tagen - Volleffekt nach etwa 10 Tagen

+ - Gesellschaftsfähig

sofort nach der Botox-Behandlung

+ - Belastung & Sport

nach 3 bis 5 Tagen

+ - Ergebnis der Botox Behandlung

hält 4 - 6 Monate

+ - Kosten

ab 250 €

Alle Angaben sind Richtwerte und können in Einzelfällen abweichen.

Kontaktieren Sie mich noch heute!

Gerne nehme ich mir viel Zeit, Sie ausführlich zu beraten und in einem persönlichen Gespräch auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse einzugehen.

Telefonische Beratung und Terminvereinbarung mit Dr.Paul Liebmann

Bewertungen

Patientinnen und Patienten teilen Ihre Meinung über die Ordination von Dr. Liebmann

Botox-Behandlungsberatung Wien

Telefonische Beratung und Terminvereinbarung mit Dr.Paul Liebmann

Botox FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Botox-Behandlung

+ - Wie lange dauert die Botox-Behandlung und wann sehe ich Resultate?

Die Behandlung selbst dauert etwa 10 Minuten, kann jedoch länger dauern sobald mehrere Regionen behandelt werden. Besserungen des Faltenbildes werden nach etwa einer Woche sichtbar. Mit dem Endresultat ist nach etwa 2 Wochen zu rechnen.

+ - Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die behandelten Stellen werden mit einer lokalanästhetischen Creme vorbehandelt, sodass lediglich minimales Unbehagen auftritt.

+ - Wie lange hält das Resultat der Botox-Behandlung an?

Abhängig von Hauttyp, Alter und Faltentiefe hält die Wirkung für etwa 4 bis 6 Monate an.

+ - In welchem Alter ist eine Behandlung mit Botulinumtoxin sinnvoll?

Die Behandlung verbessert Falten, die üblicherweise ab dem 30. Lebensjahr aufgrund von Abnahme von Kollagen in der Haut auftreten. Eine wichtige prophylaktische Maßnahme ist das konsequente Tragen eines Sonnenschutzes.

+ - Werde ich unnatürlich aussehen?

Heutzutage werden Minimaldosierungen eingesetzt, um einen “eingefrorenen, maskenhaften” Gesichtsausdruck zu verhindern. Richtig durchgeführt werden Falten deutlich zarter und das Gesicht erscheint frischer. Eine eventuelle Nachkorrektur kann nach 2 Wochen erfolgen.

Online Terminreservierung

Reservieren Sie einen Termin bei Dr. Liebmann in Wien oder Baden.

Botoxbehandlung in Wien: Die nicht-operative Methode zur Faltenbehandlung

Die Faltenbildung hat viele Ursachen. Die Mimik verursacht Lachfältchen in der Augenregion und Zornesfalten an der Stirn. UV-Strahlen sind ebenso schädlich wie Rauchen.

Dazu kommen altersbedingte Erscheinungen. Eine Botoxbehandlung kann Falten wesentlich reduzieren, sodass Sie sich weder über eine frische, nahezu faltenfreie Haut im Gesicht freuen können.

Informieren Sie sich jetzt über die Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung, mit Botox bei Dr. Paul Liebmann, Ihrem Schönheitschirurgen in Wien.

Sie erhalten alle wesentlichen Informationen über die Behandlungen in Wien.

Kontaktieren Sie uns noch heute, gern per Mail oder Telefon, und erfahren Sie die relevanten Fakten über Kosten und Preise, wie viel EUR Sie für Behandlungen mit Botox oder Hyaluronsäure in Wien einkalkulieren sollten.

Bei dieser Gelegenheit können Sie auch gleich einen Besprechungstermin für Ihre Falten-Behandlung mit Botox in Wien vereinbaren.

Was passiert bei einer Botoxbehandlung?

Falten im Gesicht müssen nicht sein, denn die Behandlung mit Botox in Wien ist ebenso wie eine Behandlung mit Hyaluron-Säure ein erprobtes Verfahren.

Die Behandlung mit Botox ist eine effiziente und schonende Methode zur Faltenreduzierung.

Dabei handelt es sich um die Unterspritzung von Falten beziehungsweise das Einspritzen in diverse Muskelbereiche mit dem sogenannten Botulinumtoxin, kurz Botox genannt.

Botulinumtoxin ist ein Nervengift, das in der entsprechenden geringen Dosierung positive Wirkungen hat.

Botox hat die Eigenschaft, in den Muskeln die Nervensignale einzuschränken. Daraus resultiert eine Lähmung der behandelten Zonen.

Indem die Aktivität der mimischen Muskulatur im Gesicht abgeschwächt wird, entspannt sich die Umgebung und die Faltentiefe reduziert sich.

Die Wirkung zeigt sich in einer wesentlich glatteren und frischeren Haut. Das Behandlungsverfahren ist bei Mimikfalten, die beim Lachen entstehen, besonders erfolgreich.

Sehr gute Ergebnisse gibt es bei der Behandlung von Stirnfalten, Zornesfalten und Krähenfüße. An den Augenbrauen wird Botox ebenfalls erfolgreich eingesetzt.

Des Weiteren eignet sich Botox für die Achselbereiche. Starkes Schwitzen kann mit gutem Erfolg eingedämmt werden.

Wer von starkem Schwitzen betroffen ist, empfindet dies meist als sehr unangenehm. Die Behandlung der Achseln mit Botox ist eine bewährte Methode, um das Schwitzen erheblich zu reduzieren.

Gute Resultate zeigen sich auch, wenn Sie unter Migräne leiden. Die Entspannung der Muskeln kann bewirken, dass die typischen Migräneschmerzen abgemildert werden.

Wenn Sie sich für eine Botox-Behandlung entscheiden, ist es wichtig, dass Sie sich an einen erfahrenen Schönheitschirurgen wenden.

Das Angebot an Botoxbehandlungen ist groß. Ausschlaggebend ist die richtige Dosierung und reichlich Erfahrung, damit keine maskenhafte Optik entsteht und Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Dr. Liebmann

Ihr Gesichtsausdruck wird nicht beeinträchtigt oder verändert, Sie sehen jedoch mit einer glatteren Haut wieder so gut aus, wie Sie sich fühlen.

Lassen Sie sich vorab ausführlich von Dr. Liebmann beraten, damit alle Ihre Fragen definitiv geklärt werden. Ihr Arzt legt fest, an welchen Stellen die Injektionen mit Botox sinnvoll sind.

Um das herauszufinden, ist die optische Begutachtung von Zorn– oder Sorgenfalten, senkrechten Falten zwischen den Augen und Krähenfüßchen, die sich in den Augenwinkeln bilden, sinnvoll.

Mimische Falten, die beim Lachen entstehen, lassen sich ebenfalls gut behandeln.

Die Botox-Behandlung selbst ist nahezu schmerzfrei. Ihr Schönheitschirurg verwendet mikrofeine Nadeln, sodass Sie die Einstiche kaum spüren.

 

Wie lange dauert eine Behandlung?

Sie brauchen nicht viel Zeit einplanen. Eine Botox-Behandlung dauert nur zehn Minuten. Zuvor nehmen wir uns natürlich Zeit für ein ausführliches Beratungsgespräch. Ein absolutes Muss bei ästhetischen Eingriffen.

Wann ist das Ergebnis sichtbar?

Botox braucht etwa 3 bis 4 Tage, bis sich die Wirkung entfaltet. Dann zeigt sich schon ein erstes Ergebnis.

Nach ungefähr zehn Tagen ist der volle Effekt sichtbar.

Wie lange hält die Wirkung an?

Das gute Ergebnis hält etwa vier bis sechs Monate an.

Wie oft kann ich das wiederholen?

Sie können eine Botox-Behandlung beliebig oft wiederholen.

Das ist sogar empfehlenswert, denn das sichtbare Resultat verbessert sich mit jeder weiteren Behandlung noch mehr.

Was gilt es nach einer Behandlung zu beachten?

Nach einer Behandlung sind prinzipiell keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.

Schonen Sie sich einige Tage, machen Sie keinen Sport. Es kommt so gut wie nie zu Risiken und Nebenwirkungen.

Botox ist sehr gut verträglich. In seltenen Fällen können leichte Rötungen oder winzige Blutergüsse auftreten. Diese Erscheinungen bilden sich aber schon nach kurzer Zeit zurück.

Sie sind gleich nach der Behandlung wieder einsatzfähig. Sie können arbeiten und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.

Bei einem erfahrenen Schönheitschirurgen wie Dr. Liebmann sind Sie auch sicher, dass keine Behandlungsfehler auftreten.

Das Angebot an Botoxbehandlungen ist groß, es kommt aber auf exakte Menge der Dosis und auf eine reichliche Erfahrung an, damit Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Sie brauchen nicht zu befürchten, dass Ihre Mimik starr ist, sondern Sie sehen einfach besser aus.

Wie lange darf ich danach keinen Sport machen?

Verzichten Sie etwa zwei Tage nach der Behandlung mit Botox auf Sport und andere körperliche Anstrengungen.

Danach können Sie wieder uneingeschränkt Sport betreiben.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Für Sie als Interessenten oder Interessent für eine Behandlung sind die Kosten ein wichtiger Faktor.

Im Vergleich mit einer operativen Faltenbehandlung, etwa einem Facelift, sind die Preise wesentlich günstiger. Eine Botoxbehandlung kostet bei Dr. Liebmann ab 250 EUR.

Eine Botoxbehandlung ist das Mittel der Wahl, wenn Sie eine nahezu schmerzlose, risikofreie Faltenbehandlung wünschen.

Dr. Liebmann bietet selbstverständlich auch andere Methoden an. Er ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für ein Facelift in Wien oder ein Fadenlifting in Wien.

Nach einer ausführlichen Beratung können Sie sich auch für eine Oberlidkorrektur oder eine Lidstraffung in Wien entscheiden.

Alle diese Behandlungsmethoden lassen sich mit einer Botoxbehandlung ergänzen und optimieren. So ist es zum Beispiel möglich, ein Augenbrauenlifting in Wien mit Botoxinjektionen zu kombinieren.

Außerdem können Sie in Wien auch eine Behandlung mit Hyaluronsäure durchführen lassen. Damit sind Falten gut behandelbar, zudem polstert eine Behandlung mit Hyaluronsäure die Haut auf.

Bei der Behandlung von Falten ist eine Behandlung mit Botox und/oder eine Behandlung mit Hyaluronsäure ein erprobtes Verfahren.

Wenden Sie sich jederzeit an die Ordination Dr. Liebmann in Wien, wenn Sie sich ein frischeres, jugendliches Aussehen wünschen!

Dr. Paul Liebmann findet mit Ihnen gemeinsam die optimale Behandlungsmethode.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie eine Mail. Wir informieren Sie über alle wichtigen Details, beispielsweise über die Kosten oder den Ablauf der Behandlungen für Ihr Gesicht.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

“Schönheit bedeutet für mich, sich in seinem Körper wohlzufühlen.“
Dr. Paul Liebmann Plastischer & Ästhetischer Chirurg

Liebe Patientinnen und Patienten,

Die Praxis für Plastische Chirurgie und Ästhetische Medizin Dr. Paul Liebmann ist von den neuen Lockdown-Regelungen nicht betroffen. Unter Berücksichtigung der Expertenempfehlungen und Etablierung der Best-Practice-Guidelines haben wir wie bisher für Sie geöffnet.

Konkret bedeutet das für Sie, dass

Bereits vereinbarte ärztliche Termine und Operationen unverändert bestehen bleiben

Neue Beratungstermine wie gewohnt weiterhin vereinbart werden können.

Die Mitarbeiter sind 3-fach geimpft. Unser Hygienekonzept basierend auf wissenschaftlich fundierten Methoden hat sich in den vergangenen Monaten bewährt.

Für Fragen können Sie gerne auch direkt auf dieses E-Mail antworten und wir melden uns bei Ihnen so rasch als möglich!

COVID 19 - Informationen für unsere lieben Patientinnen und Patienten