Oberlidkorrektur

Die Oberlidkorrektur – Behandlung der Schlupflider

Die Oberlidkorrektur – Behandlung der Schlupflider

Reduzierter Schlaf, langes Arbeiten vor Bildschirmen und Stress sind gemeinsam mit einer genetischen Prädisposition mitunter verantwortlich für die Ausbildung von Schlupflidern. Wenn Haut am Oberlid erschlafft und hängt, erweckt das Anschein als wäre man müde oder traurig.

Inhaltsverzeichnis

    Wie entstehen Schlupflider?

    Du fühlst dich gut, aber Kollegen fragen dich, warum du so müde, energielos oder traurig aussieht? Das kann an den sogenannten Schlupflidern, überschüssiger Haut an den Oberlidern, liegen. Sehr viele Behandlungen bewerben ein wirksames Entfernen der Schlupflider ohne OP, ob Plasma Pen- oder Thermage – Anwendungen, die wahrscheinlich wirksamste und zeitlich langlebigste Behandlung von Schlupflidern ist allerdings die OP, eine Oberlidkorrektur in Wien (Augenlid – OP oder Oberlid – Blepharoplastik).

    In diesem Blogartikel erfahrt ihr alles zum Thema:

    • Schlupflider entfernen mit OP oder
    • Schlupflider entfernen ohne OP

    und alles rund um das Thema Oberlidkorrektur.

    Was sind Schlupflider und wie entstehen diese müde wirkenden Hautüberschüsse am Oberlid?

    Der Alterungsprozess geschieht auf drei Ebenen. Haut beginnt an Volumen, Dicke (Kollagen und Elastin) und damit Strahlkraft abzubauen. Die Hautschichten werden dünner. Dadurch können sich Hautverfärbungen (dunkle Hautflecken – Altersflecken) bilden. Falten entstehen und die Spannkraft der Haut nimmt ab.

    Frau vor Oberlidkorrektur

    Gleichzeitig kommt es zur Abnahme von Gewebe (Knochen und oder Fettgewebe) und Haltebänder verlieren an Kraft, sodass sich beispielsweise Fettgewebe entlang der Schwerkraft hervorwölben kann. Auswirkungen der Schwerkraft stellen die zweite Komponente dar, Volumenverlust die dritte Komponente.

    Alle Faktoren zusammen ergeben dann das Vollbild der Schlupflider. In vielen Fällen kommt es bei Schlupflidern zu einer Einschränkung des Gesichtsfeldes durch herabhängende Haut des Augenlides.

    Ich entferne keine Muskulatur des Oberlides

    Dr. Liebmann

    Die Fettkörper in der Augenhöhle treten hervor und verursachen vor allem im Inneren, der Nase zugewandten Teil des Oberlides, eine Vorwölbung, die ebenso zu einem müden Gesichtsausdruck führt. Entsprechend neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse entferne ich keine Muskulatur des Oberlides. Diese Verfeinerung der OP – Technik einer Oberlidkorrektur hilft dabei, langfristige Probleme zu verhindern.

    Ist die Narbe nach einer Oberlidkorrektur sichtbar?

    Die Narbe nach einer Oberlidkorrektur (Blepharoplastik ist der medizinische Ausdruck für Augenlid – OP am Oberlid) heilt in einer natürlich vorkommenden Falte, der Supratarsal –  oder Oberlid – Falte. In dieser Falte liegend, verschwindet die Narbe und wird unsichtbar.

    Demnach ist die exakte Planung der Narbenposition in der Oberlid – Falte der wichtigste Faktor um ein natürliches Ergebnis ohne sichtbare Narbe zu erhalten. Die Narbenqualität ist zusätzlich abhängig von genetischen Faktoren. Bei manchen Patienten heilen Narben am Oberlid so schön, dass eine Narbe gänzlich verschwindet.

    Oberlidkorrektur NarbenbildOberlidkorrektur Narbe

    Wenn es darum geht Schlupflider entfernen zu lassen, gibt es bewährte chirurgische Methoden um die erschlaffte Haut des Oberlides (Schlupflid) gemeinsam mit überschüssigem Fett zu behandeln. Viele Patienten, die mich als Schönheitschirurgen in Wien zur Beratung einer Schlupflid – OP kommen, fragen nach Behandlungsmöglichkeiten, welche erschlaffte Haut der Schlupflider (Oberlider) ohne OP straffen oder entfernen, weil sie davon im Internet gelesen haben.

    Mit nicht – operativen Behandlungen wie Plasma Pen (Plasmage), Hyaluronsäure, Fadenlifting, Thermage, Laser (CO2 – Laser) ist das Angebot sehr groß und es ist für Patienten schwierig, den Überblick zu behalten.

    Häufige Fragen meiner Patienten sind daher:

    • Welche Behandlungen zur Entfernung von erschlaffter Oberlidhaut funktionieren gut und sind lang anhaltend?
    • Was sind die Vor- und Nachteile der einzelnen Behandlungen?
    • Was muss vor einer Oberlidkorrektur beachtet werden?
    • Wie viel kostet eine Oberlidkorrektur (Blepharoplastik)?

    Wie hoch sind die Kosten für eine Lidkorrektur?

    Hierbei muss zunächst untersucht werden, welche Regionen (Oberlid, Unterlid, Augenbraue,…) behandelt werden sollen. Um eine Verbesserung der Augenregion zu erzielen ist in vielen Fällen eine multimodale Therapie sinnvoll. Im Schnitt liegen die Kosten einer Oberlidstraffung zwischen 2.000 und 3.700 Euro.

    Um auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen und eine exakte und realistische Schätzung der Kosten abgeben zu können, ist ein Erstberatungsgespräch, bei dem wir eine Untersuchung der Augenlider und des gesamten Gesichtes durchführen, erforderlich. Um ein harmonisches Ergebnis zu erzielen ist in manchen Fällen ergänzend eine Eigenfett – Transplantation, eine Brauenanhebung (Brauen lift) oder eine Unterlidstraffung sinnvoll. Mehr dazu auch unter Lidstraffung Wien.

    Wie läuft eine Augenlid – OP (Oberlidkorrektur) ab?

    1. Hautmarkierungen am Schlufplid

    Das wichtigste einer Operation passiert eigentlich vor der OP selbst. Das Oberlid wird angezeichnet und die Haut- und Fettgewebsüberschüsse werden markiert. Diese Markierungen sind wichtige Orientierungspunkt wo der Plastische Chirurg später schneidet.

    2. Desinfizieren des OP – Gebietes und steriles Abdecken des Gesichtes

    Im nächsten Schritt muss des Gesicht mit Desinfektionsmittel gereinigt und das Gesicht abgedeckt werden. Hier muss darauf geachtet werden, dass das gesamte OP – Gebiet steril abgedeckt ist.

    3. Lokale Betäubung des Oberlides

    Ähnlich wie beim Zahnarzt wird anschließend ein Betäubungsmittel (Xylocain oder Xylonaest mit Adrenalin/Epinephrin) am Oberlid gespritzt.

    4. Operation

    Wenn das Oberlid betäubt ist, kann die Operation beginnen. Zunächst wird im Bereich der Markierungen geschnitten. Die Haut wird vom Muskel (M. orbicularis oculi) entfernt. Durch die Schonung des Lidmuskels wird zum einen Volumen erhalten, was für ein erfrischtes Erscheinungsbild wichtig ist, und zum anderen das Risiko einer eingeschränkten Funktion des Muskels viele Jahre nach Operation reduziert.

    Bei Vorliegen eines Fettgewebsüberschusses wird im inneren Anteil des Oberlides zurückhaltend Fett entfernt.

    Kleine Blutungsquellen werden vor Hautverschluss gestillt, die Haut wird mit dünnem Nahtmaterial und Lupenbrillenvergrößerung vernäht und abschhließend wird ein dünner Pflasterverband angebracht.

    Welche unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten eines Schlupflides mit und ohne OP gibt es?

    Verursacht wird ein Schlupflid durch ein Absinken der Braue, durch eine Erschlaffung der Haut oder durch eine Kombination. Eine Absinken des Lides kann zusätzlich vorliegen. Das ist daran erkennbar, dass die Wimpern einer Seite tiefer liegen als auf der gegenüber liegenden Seite. Dieser Zustand der Oberlidptose (hängendes Oberlid) kann viele Ursachen (genetisch, entzündlich, etc.) haben.

    Eine Behandlung einer Levatordehiszenz, häufig eine altersbedingte Verlängerung der Ansatzsehne des Oberlid – Hebers, kann im Rahmen einer Oberlidkorrektur unkompliziert ergänzend durchgeführt werden. Erscheint des Oberlid erschlafft aufgrund einer abgesunkenen Augenbraue, so ist in vielen Fällen eine Form einer Brauenhebung oder eines Brauenlifts (temporales Brauenlift) eine gute Behandlungsmöglichkeit.

    Auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten (Botulinumtoxin – Botox, Fadenlift, Operation unterschiedlichster Techniken: Loop – Brauenlift oder temporales Brauenlift). Die oben angeführten Behandlungsoptionen zur Entfernung der erschlafften Lidhaut sind nicht – operative Therapien, die in ihrer Wirksamkeit deutlich eingeschränkt sind.

    Der Goldstandard und damit die Behandlung, die am längsten anhält und eine gute Entfernung des überschüssigen Oberlid – Gewebes (Haut und Fettgewebe) erzielt, ist ganz klar die chirurgische Oberlidkorrektur. Behandlungen mit Laser führen zu einer mikroskopisch kleinen punktuellen rasterförmig angeordneten Verbrennung, was zu einer leichten Hautschrumpfung führt.

    Ähnliches gilt für den Plasma Pen (Plasmage), wobei der Wirkmechanismus anders ist. Hochfrequenz – Radiowellen bewirken einen Remodeling- oder Umbauprozess in der Haut. Auch hier sind die Effekte gering. Viele nützliche Informationen finden Sie auch unter Schlupflider OP Wien.

    Was ist nach einer Oberlidkorrektur zu beachten?

    Welche Verhaltensregeln gibt es nach einer Oberlidkorrektur?

    Meist kann der Patient direkt nach der Operation von Angehörigen abgeholt werden. Selbst darf jedoch kein Auto gelenkt werden (eingeschränkte Verkehrstüchtigkeit). Mit dem mitgegebenen Rezept für Schmerzmedikamente erhält der Patient Schmerzmittel.

    Am OP – Tag und den ersten Tagen danach können noch geringe Schmerzen auftreten, diese sind mit Analgetika gut behandelbar. Wenn die lokale Betäubung nachlässt (etwa 2 Stunden nach OP) kann ein leichter brennender Wundschmerz auftre­ten. Geringe Mengen von Wundflüssigkeit und Blut können durch den Verband laufen. Dies ist vollkommen normal.

    Die nächste Kontrolle erfolgt nach 5 – 7 Tagen zur Fadenentfernung. Die Pflasterver­bände sollen bis zur Nahtentfernung sauber und trocken belassen werden. Die Folgekontrol­len erfolgen nach 6 Wochen, 3, 6 und 12 Monaten. In den ersten Wochen und Monaten können Narben etwas rötlicher werden. Dies geschieht dann, wenn Blutgefäße einwachsen.

    Mit Make-up sind Sie nach 7 - 10 Tagen gesellschaftsfähig

    Dr. Liebmann

    Wichtig ist, dass der Patient sich nach der Oberlidkorrektur schont und sich keiner starken Sonneneinstrahlung aussetzt. Abschwellende Maßnahmen (Oberkörper und Kopf erhöht lagern, Kühlung, Vermeiden von Sonneneinstrahlung, schwellungsreduzierende Medikamente, Kopftieflagen vermeiden, Schlafen mit erhöhtem Oberkörper) helfen dabei, Blutergüsse zu reduzieren.

    Nach etwa 14 Tagen liegen meist noch Schwellungen vor, die sich jedoch in den nächsten Wochen weiter auflösen. Minimale Restschwellungen können bis zu 3 Monate nach der Operation noch vorliegen. Gesellschaftsfähig sind sie nach etwa 7 – 10 Tagen mit Make-up.

    Leichter Sport darf nach 2-3 Wochen wieder aufgenommen werden. Intensivem Training kann frühestens nach 4 Wochen nachgegangen werden. Die Narben sind häufig nach etwa 3 Monaten bereits völlig unauffällig, in vielen Fällen noch viel früher (etwa 6 Wochen nach Oberlidkorrektur).

    Kosten Lid OP / Lidkorrektur im Überblick:

    Als erste Operation

    Oberlidkorrektur / Schlupflid OP: ab 1.940 Euro

    Unterlidstraffung / Entfernung der Tränensäcke / operative Behandlung der Tränenrinne: ab 3.260 Euro

    Temporales Brauenlift: 2.800 Euro

    Als zweite Operation:

    Temporales Brauenlift: 2.130 Euro

    Eigenfetttransplantation / Eigenfetttransfer im Gesicht (z.b. Unterlid): ab 1.300 Euro

    Oberlid- und Unterlidstraffung: ab 4.200 Euro

    Paketpreise und Preisbeispiele:

    Oberlidkorrektur und Unterlidkorrektur mit Brauenlift: 5.460 Euro

    Unterlidstraffung mit Fetttransplantation: 4.270 Euro

    Kontaktieren Sie mich noch heute!

    Gerne nehme ich mir viel Zeit, Sie ausführlich zu beraten und in einem persönlichen Gespräch auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse einzugehen.

    Telefonische Beratung und Terminvereinbarung mit Dr.Paul Liebmann

    Über den Autor

    Liebe Patientinnen und Patienten,

    Die Praxis für Plastische Chirurgie und Ästhetische Medizin Dr. Paul Liebmann ist von den neuen Lockdown-Regelungen nicht betroffen. Unter Berücksichtigung der Expertenempfehlungen und Etablierung der Best-Practice-Guidelines haben wir wie bisher für Sie geöffnet.

    Konkret bedeutet das für Sie, dass

    Bereits vereinbarte ärztliche Termine und Operationen unverändert bestehen bleiben

    Neue Beratungstermine wie gewohnt weiterhin vereinbart werden können.

    Die Mitarbeiter sind 3-fach geimpft. Unser Hygienekonzept basierend auf wissenschaftlich fundierten Methoden hat sich in den vergangenen Monaten bewährt.

    Für Fragen können Sie gerne auch direkt auf dieses E-Mail antworten und wir melden uns bei Ihnen so rasch als möglich!

    COVID 19 - Informationen für unsere lieben Patientinnen und Patienten