Instagram

Botox Behandlung

Informationen zur
Botox-Behandlung

Erfahren Sie mehr über Botox-Behandlungen bei Dr.Liebmann

Lachen, Zorn aber auch das konzentrierte Arbeiten vor einem Bildschirm sind genauso für die Faltenbildung mitverantwortlich wie Rauchen und intensive UV- und Sonnenexposition. Trotz regelmäßiger und sorgfältiger Pflege mit diversen Cremen lassen sich Ihre Mimik-und Stirnfalten nicht mehr glätten?

Derartigen Problemen kann man mit Botox entgegenwirken. Botox ist eine nicht-operative Methode der Faltenbehandlung, bei der die Aktivität der mimischen Muskulatur abgeschwächt wird. Durch die richtige Dosierung sieht die Gesichtshaut wieder frisch aus und ein maskenhaftes Gesicht wird vermieden.

An folgenden Stellen wird Botox erfolgreich eingesetzt:

  • Stirnfalten
  • Zornesfalten
  • Augenbrauen
  • Krähenfüßchen
  • Achseln

Sehr gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch ausführlich über diese Behandlungsmethode.

Vereinbaren Sie einen Termin für eine » Botox-Behandlung

Botox-Behandlungsverlauf

Details zur Botox-Behandlung zusammengefasst:

+ - Botox-Behandlungsdauer

10 Minuten

+ - Nach der Filler Behandlung

sichtbar nach wenigen Tagen

Nachkorrektur nach 3 Wochen möglich

+ - Gesellschaftsfähig

sofort nach der Botox-Behandlung

+ - Belastung & Sport

nach 3 bis 5 Tagen

+ - Behandlungsergebnis

hält  4 - 6 Monate

+ - Kosten

ab 300 €

Alle Angaben sind Richtwerte und können in Einzelfällen abweichen.

Botox-Behandlungsberatung Wien

Telefonische Beratung und Terminvereinbarung mit Dr.Paul Liebmann

Botox FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Botox-Behandlung

+ - Wie lange dauert die Botox-Behandlung und wann sehe ich Resultate?

Die Behandlung selbst dauert etwa 10 Minuten, kann jedoch länger dauern sobald mehrere Regionen behandelt werden. Besserungen des Faltenbildes werden nach etwa einer Woche sichtbar. Mit dem Endresultat ist nach etwa 2 Wochen zu rechnen.

+ - Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die behandelten Stellen werden mit einer lokalanästhetischen Creme vorbehandelt, sodass lediglich minimales Unbehagen auftritt.

+ - Wie lange hält das Resultat der Botox-Behandlung an?

Abhängig von Hauttyp, Alter und Faltentiefe hält die Wirkung für etwa 4 bis 6 Monate an.

+ - In welchem Alter ist eine Behandlung mit Botulinumtoxin sinnvoll?

Die Behandlung verbessert Falten, die üblicherweise ab dem 30. Lebensjahr aufgrund von Abnahme von Kollagen in der Haut auftreten. Eine wichtige prophylaktische Maßnahme ist das konsequente Tragen eines Sonnenschutzes.

+ - Werde ich unnatürlich aussehen?

Heutzutage werden Minimaldosierungen eingesetzt, um einen “eingefrorenen, maskenhaften” Gesichtsausdruck zu verhindern. Richtig durchgeführt werden Falten deutlich zarter und das Gesicht erscheint frischer. Eine eventuelle Nachkorrektur kann nach 2 Wochen erfolgen.

“Schönheit bedeutet für mich, sich in seinem Körper wohlzufühlen.“
Dr. Paul Liebmann Plastischer & Ästhetischer Chirurg