Frau mit Höckernase

Nasenkorrektur ohne OP – FAQ

Nasenkorrektur ohne OP – Nasenhöcker entfernen und Nasenspitze anheben ohne Operation

Hyaluronsäure Filler Behandlungen gehören zu den beliebtesten Behandlungen in der ästhetischen Medizin. Es ist nicht verwunderlich, dass dieser Alleskönner Hyaluronsäure auch sehr gut eingesetzt werden kann, um Nasenhöcker zu entfernen oder eine Nase zu begradigen. In diesem Artikel erfahrt ihr alles, was ihr zum Thema Nasenkorrektur ohne OP wissen müsst.

Inhaltsverzeichnis

    Wie funktioniert eine Nasenkorrektur ohne OP?

    Für eine Nasenkorrektur ohne OP verwende ich hochwertige Produkte einer Hyaluronsäure, um die Nase neu zu formen. Zunächst führe ich bei jeder Patientin und jedem Patienten eine exakte Untersuchung durch und führe ein detailliertes Erstgespräch. Dadurch stellen wir gemeinsam fest, welche Details euch an eurer Nase stören. Das können sein

    • ein Nasenhöcker
    • eine Sattelnase
    • eine hängende Nasenspitze
    • eine breite und große Nasenspitze
    • eine Krümmung der Nase oder Achsenabweichung von der Mittellinie (Deviation)

    Vor allem Nasenhöcker bei gleichzeitig tiefer Nasenwurzel (der oberste Teil der Nase unter den inneren Augenbrauen) und eine hängende Nasenspitze können gut mit Hyaluronsäure behandelt werden. Im folgenden Vorher-Nachher-Bild sehen wir eine Nasenkorrektur ohne OP und wie der Ablauf einer Nasenkorrektur ohne OP funktioniert.

    Besonders gut lassen sich Nasenhöcker behandeln, wenn gleichzeitig eine tiefe Nasenwurzel vorliegt. Auch die Nasenspitze kann mit einer Nasenkorrektur ohne OP angepasst und geformt werden.

    Kann ich eine Nasenkorrektur ohne Operation haben?

    Wenn ihr euch die Frage stellt: Kann ich eine Nasenkorrektur ohne OP haben, dann gibt es ein paar Punkte, die ihr selbst überprüfen könnt um herauszufinden, wie viel eine Nasenkorrektur ohne OP mit Hyaluronsäure bei euch bringen wird.

    Ihr seid sehr gut geeignet, wenn:

    • ihr einen Nasenhöcker habt und einen tiefen Punkt unterhalb der Augenbrauen
    • ihr eine hängende Nasenspitze habt und die Nase verfeinert haben wollt
    • ihr eine Sattelnase (einen flachen Nasenrücken) habt

    Im Anschluss findet Ihr ein Vorher-Nachher-Bild einer Nasenkorrektur ohne OP mit Hyaluronsäure. Diese Patientin hatte eine hängende Nasenspitze. Durch eine Nasenspitzenanhebung konnte die Nasenspitze im Profil verfeinert werden. Außerdem wurden ihre tiefe Nasenwurzel aufgebaut und der Nasenhöcker so entfernt.

    Nasenkorrektur ohne OP

    Sichtbar ist auch, dass der Höcker nicht abgetragen wurde, sondern ein glatter Übergang von der Nasenwurzel zum Nasenhöcker geschaffen wurde

     

    „Die Nasenkorrektur ohne OP ist eine gute Möglichkeit herauszufinden, wie ein gerader Nasenrücken und eine verfeinerte kleinere Nasenspitze aussehen. Ohne wesentliche Ausfallszeit ist der Aufwand einer Nasenkorrektur ohne OP für Patientinnen relativ.“

    Dr. Liebmann

    Wie lange hält eine Nasenkorrektur ohne OP?

    Eine Nasenkorrektur ohne OP ist keine Operation und die Durchführung dauert etwa 10 bis 15 Minuten. Davor wird eine ausführliche Aufklärung und Untersuchung gemacht und ein detailliertes Erstgespräch durchgeführt. Die Nasenkorrektur ohne OP wird mit Hyaluronsäure, einem im Körper natürlich vorkommenden Molekül durchgeführt.

    Hyaluronsäure ist eine gelartige Substanz, die vom Körper gut angenommen wird und sich über die Zeit auflöst. Wie lange Hyaluronsäure, die zum Beispiel im Rahmen einer Nasenkorrektur ohne OP gespritzt wurde, hält, ist schwierig zu beantworten. Wie lange Hyaluronsäure hält, hängt davon ab, wie der Stoffwechsel der Patientin oder des Patienten funktioniert und wie aktiv sie/er ist. Als Richtwert gebe ich gerne 10 bis 12 Monate an.

    Wie viel kostet eine Nasenkorrektur ohne Operation?

    Eine Nasenkorrektur ohne OP erfordert ein Erstberatungsgespräch. Dieses kostet 120€. Nach Untersuchung, Abklärung und ausführlicher Aufklärung kann eine Hyaluronsäurenbehandlung als Nasenkorrektur ohne OP durchgeführt werden. Diese kostet 350€. Dann werden die 120€ gut geschrieben.

    Die Gesamtkosten liegen daher bei 350€. Wenn eine Nasenkorrektur ohne OP nicht in Frage kommt, weil es medizinisch nicht möglich ist, besprechen wir natürlich andere Behandlungsoptionen wie die chirurgische Nasen-OP oder auch Rhinoplastik genannt. Diese Methode ist mit einer Narkose verbunden, deutlich aufwendiger, viel exakter und dauerhaft.

    Die besonders schonende Methode der Preservation Rhinoplasty ist eine Methode, die Schwellungen deutlich reduziert, weil die Weichteile der Nase geschont werden. Außerdem führt die Preservation Rhinoplasty oder auch erhaltende Rhinoplastik zu natürlichen Ergebnissen durch Erhaltung der Nasenrückenlinien und gleichzeitiger Entfernung eines Nasenhöckers. Nasenspitzen werden genauso verfeinert.

    Anatomische Grundlagen für eine Nasenkorrektur ohne OP mithilfe von Hyaluronsäure

    Die Nase ist als zentrales Riechorgan zentral im Gesicht gelegen und ist gut mit Blutgefäßen versorgt. Die Blutgefäße, die die Nase versorgen, bilden ein dichtes Netz und stehen in Verbindung mit vielen anderen Blutgefäßen im Mittelgesicht.  Bei sachgerechter Durchführung durch einen spezialisierten Plastischen Chirurgen ist das Risiko von Komplikationen höchst unwahrscheinlich.

    Komplikationen können mithilfe von Hylase, einem Enzym, das Hyaluronsäure auflöst, sofort behandelt werden. Ich vermeide Injektionen in diese Blutgefäße, indem ich bei der Injektion gewisse Regeln beachte. Zum einen sollte man immer in Kontakt mit dem Knorpel-Knochengerüst der Nase stehen. Zum anderen sollten keine großen Injektionsdrücke verwendet werden. Eine weitere Sicherheitsmaßnahme ist, die Blockade der wichtigen Blutgefäße des Auges.

    Blutgefäßnetz Nase

    Hier sieht man das Blutgefäßnetz der Nase

    Auch wenn ich als Plastischer Chirurg, der eine Nasenkorrektur in Wien durchführt, die Anatomie der Nase gut kenne, sind immer anatomische Varianten möglich. Aus diesem Grund reicht es nicht, die typischen Verläufe der Blutgefäße zu kennen.

    Die Injektionstiefe ist daher ein besonders wichtiger Punkt, der bei der Durchführung von Nasenkorrekturen ohne OP wichtig ist. Die Ebene direkt über Knochen und Knorpel ist grundsätzlich sicher, da hier wenig Blutgefäße verlaufen.

    Es ist vor allem im Bereich der Nase wichtig, zu einem Plastischen Chirurgen oder Arzt einer anderen Fachrichtung zu gehen, der diese Behandlungen häufig durchführt. Manche Patientinnen stellen sich die Frage, ob sie sich die Nase selbst spritzen können.

    Eine Selbstunterspritzung ist aus den oben genannten Gründen der Fehlinjektionen strikt abzulehnen. Aus diesem Grund ist es das Beste, sich ausführlich zum Thema Nasenkorrektur ohne OP beraten zu lassen.

    Sehr gerne gebe ich Ihnen alle Informationen zum Thema Nasenkorrektur ohne OP in Wien in meiner Ordination und führe die Behandlung unter Berücksichtigung wichtiger Sicherheitsmaßnahmen gerne durch. ➟ Faltenunterspritzung Wien

    Gerne beantworte ich als Ihr Schönheitschirurg in Wien alle Ihre Fragen zu den Kosten und der optimalen Behandlung bei einem persönlichen Beratungsgespräch in meiner Ordination in Wien. Nehmen Sie dazu einfach mit untenstehendem Formular Kontakt mit mir und meinem Team auf oder rufen Sie mich unter ☎ +43 664 2215184 an. Ich freue mich auf Sie.

    Kontaktieren Sie mich noch heute!

    Gerne nehme ich mir viel Zeit, Sie ausführlich zu beraten und in einem persönlichen Gespräch auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse einzugehen.

    Telefonische Beratung und Terminvereinbarung mit Dr.Paul Liebmann

    Über den Autor

    Liebe Patientinnen und Patienten,

    Die Praxis für Plastische Chirurgie und Ästhetische Medizin Dr. Paul Liebmann ist von den neuen Lockdown-Regelungen nicht betroffen. Unter Berücksichtigung der Expertenempfehlungen und Etablierung der Best-Practice-Guidelines haben wir wie bisher für Sie geöffnet.

    Konkret bedeutet das für Sie, dass

    Bereits vereinbarte ärztliche Termine und Operationen unverändert bestehen bleiben

    Neue Beratungstermine wie gewohnt weiterhin vereinbart werden können.

    Die Mitarbeiter sind 3-fach geimpft. Unser Hygienekonzept basierend auf wissenschaftlich fundierten Methoden hat sich in den vergangenen Monaten bewährt.

    Für Fragen können Sie gerne auch direkt auf dieses E-Mail antworten und wir melden uns bei Ihnen so rasch als möglich!

    COVID 19 - Informationen für unsere lieben Patientinnen und Patienten